Gaspreis vergleichen:


Gaspreisentwicklung - Der Preis steigt!

GaspreisentwicklungDie weltweite Nachfrage nach Gas steigt beständig. Erdgas ist auf eine vielfältige Art und Weise als umweltfreundlicher Rohstoff in Industrie und Privathaushalten nutzbar. Auch in Autos werden vermehrt Erdgastanks eingebaut, denn Gas kostet weniger als Benzin und der Autofahrer kann zusätzlich etwas für die Umwelt tun. Dies wird im Zuge der notwendigen Klimaziele immer wichtiger für Mensch und Umwelt, allerdings wird der ständig steigende Verbrauch die Ressource Gas noch weiter verknappen.


Gaspreisentwicklung

In den letzten Jahren wurden die Gaspreise von den Anbietern immer weiter angehoben. So sind die Tarife bei manch einem Energielieferanten sogar auf bis zu hundert Prozent angestiegen. Die Schwierigkeit für die Verbraucher liegt darin, dass die Kalkulationen der Anbieter nicht transparent sind. Oft kann nicht nachvollzogen werden, wieso eine Preisanhebung notwendig war. Der Wettbewerb zwischen den Anbietern sorgt jedoch für Bewegung auf dem deutschen Gasmarkt. Ständig streben neue Anbieter mit günstigen Angeboten auf den Energiemarkt. Der Verbraucher kann auf diese Entwicklung durch ein regelmäßiges Wechseln des Gasversorgers Einfluss nehmen. Ein Wechsel veranlasst die Anbieter, die Preise knapp zu kalkulieren, was eine Abwärtsbewegung bei den Gaspreisen in Gang setzen wird. Ein solcher Anbieterwechsel ist für jeden Verbraucher ohne Kosten und ohne Aufwand zu bewerkstelligen.

Prognose zur Gaspreisentwicklung in den nächsten Jahren

Die Gaspreisentwicklung kannte in den letzten Jahren nur eine Tendenz, nämlich aufwärts. Der gestiegene Gaspreis wird sich im Laufe der Zeit vermutlich nicht genauso schnell wieder erholen. Die Tarife sind vor allem aufgrund der Bindung an den Ölpreis erheblich gestiegen, bis diese Bindung 2010 von Bundesgerichtshof und Bundesverfassungsgericht aufgehoben wurde. Die steigende Preisentwicklung hatte sich zwar etwas erholt, doch eine Preissenkung kommt nur äußerst schleppend in Gang. Auch für das Jahr 2012 sind weitere Preissteigerungen vorgesehen. Als Grund dafür nennen die Gasanbieter den hohen Einkaufspreis. Aufgrund knapper werdender Energieressourcen ist zu erwarten, dass die Energiepreise auch in Zukunft weiter steigen werden. Die Verbraucher haben es jedoch selbst in der Hand, diese Aufwärtsspirale zumindest ein wenig auszubremsen.

Gaspreisentwicklung 2012

Bei der Gaspreisentwicklung 2012 sind sowohl die weltweite Nachfrage nach dem umweltfreundlichen Rohstoff als auch die nationalen Bedingungen in Deutschland ins Auge zu fassen. Erdgas kann auf vielfältigste Weise in der Industrie und in Privathaushalten genutzt werden, auch Kraftfahrzeuge werden vermehrt auf preiswertes Erdgas umgestellt. Die Energiewende in Deutschland erzwingt eine verstärkte Nutzung der Ressource ...

Steigende Gaspreise – Preiswerten Gasanbieter finden und wechseln

Heute finden sich zahlreiche Gasanbieter auf dem Gasmarkt. Seit der Liberalisierung des Gasmarktes kann man heute als Verbraucher zwischen unterschiedlichen Tarifmodellen und Anbietern wählen. Dank der Konkurrenz zwischen den Anbietern kann man sich heute als Verbraucher an vergleichsweise günstigen Gasbezugspreisen erfreuen, obwohl der Gaspreis einen dauerhaft ansteigenden Trend aufweist. Die günstigen Preise stellen besonders für ...

Gaspreisvergleich 2011

Im Jahr 1998 wurde in Deutschland der deutsche Strommarkt liberalisiert und sechs Jahr später zog der Gasmarkt nach. Erst ab 2006 war es auch den deutsche Privatkunden möglich, ihren Gasanbieter frei zu wählen. Wegen dieser relativ kurzen Zeit der offenen Märkte ist der Wettbewerb im Gasmarktsektor recht wenig herausgebildet. Nur einige wenige Großverbraucher wie e.on ...

Gaskosten sparen mit Solaranlagen

Fast jeden Tag hört man in den Nachrichten, dass die Energiepreise steigen werden und die Energieversorgung einem Kollaps entgegengeht. Immer wieder wird vorgeschlagen den Energieversorger zu wechseln. Auch wenn Sie damit einiges an Kosten sparen können, ist es dennoch ein Wechsel in den Abhängigkeiten. Wie können Sie Ihre Abhängigkeit von diesen Anbietern reduzieren - Haben ...